Schweinerücken im Baconmantel

Schweinerücken im Baconmantel ist eines dieser Gerichte, die sich fast von selbst machen. Mit äußerst wenigen Zutaten zaubert man innerhalb kürzester Zeit einen leckeren Braten.

Zutaten für den Schweinerücken im Baconmantel

  • 1,5 kg Schweinerückenbraten am Stück
  • Bacon
  • Senf
  • Magic Dust
Zutaten für den Schweinerücken im Baconmantel
Zutaten für den Schweinerücken im Baconmantel

Aus den Baconscheiben legt man ein Bacongeflecht aus, in dem später  das Stück Fleisch eingerollt wird. Den Braten mit ein wenig Senf bestreichen und von allen Seiten großzügig mit Magic Dust würzen.

Bereit für das Baconkleid
Bereit für das Baconkleid

Jetzt den Schweinerücken auf die Baconmatte setzen und darin einrollen.

Ein schönes Päckchen
Ein schönes Päckchen

Kugelgrill, Gasgrill oder Smoker auf 140-160°C einregeln und bis zu einer Kerntemperatur von 62°C indirekt grillen. Die Grillzeit beträgt ca. 1,5 h. Durch Zugabe von Räucherchips erhält man ein wunderbares Raucharoma.

Buchenholzchips sorgen für ein schönes Aroma
Buchenholzchips sorgen für ein schönes Aroma
Außen knusprig, Innen saftig
Außen knusprig, Innen saftig

Lecker, saftig und rauchig. Der Schweinerücken im Baconmantel.

Schweinerücken im Baconmantel
Schweinerücken im Baconmantel
(Visited 389 times, 7 visits today)

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*