Sweet Chili Moink Kebab

Die kleinen, beliebten Moinkballs, die von fast keiner Grillparty mehr wegzudenken sind, kennt mittlerweile fast jeder. Wer jedoch keine Lust hat viele kleine Bällchen zu formen, dem kann ich nur den Sweet Chili Moink Kebab empfehlen. Glasiert mit süßlich-scharfer Chilisauce erhält man einen richtig leckeren Partysnack.

Je Spieß werden folgende Zutaten benötigt:

  • ca. 300 – 350 g Rinderhack
  • 125 g Bacon
  • 2 – 3 EL BBQ Gewürzmischung (z.B. Aromatum Wild Dust*)
  • Sweet Chili Sauce


Zu Beginn, die BBQ Gewürzmischung in das Hackfleisch geben und gut verkneten.

Nach und nach das Rinderhackfleisch auf den Churraso-Spieß* formen. Dabei ist darauf zu achten, das das Fleisch sehr fest auf dem Spieß sitzt.

Bacon spiralförmig um den Fleischspieß wickeln…

…und neben, aber relativ nah an der Glut grillen.

Den Moink Kebab zwischendurch mit der Sweet Chili Sauce bepinseln. Die Sweet Chili Sauce verleiht dem Bacon eine leicht-süßliche Schärfe, die fantastisch zu dem saftigen Hackfleisch passt.

Der Moink Kebab ist fertig wenn eine Kerntemperatur von ca. 62°-64°C erreicht ist. Für die schnelle Temperaturmessung eignet sich hierzu perfekt das elektronische Thermometer No.1 von Moesta BBQ*.

Wenn das Fleisch fertig gegrillt ist, den Spieß vorsichtig aus dem Hackfleisch ziehen…

…und in kleine Stückchen schneiden.

Wer möchte kann vor dem Servieren noch ein wenig von der Sweet Chili Sauce über das Fleisch geben.

Sweet Chili Moink Kebab. Ein richtig leckerer, kleiner Snack mit hohem Suchtfaktor.

(Visited 1.053 times, 17 visits today)

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*