Bacon Potato Bombs

Back-Kartoffeln sind seit je her eine gute Beilage zu vielen Grillgerichten. Aber da die Kartoffeln ohne Extras wie Kräuterbutter oder Dips doch mehr oder weniger langweilig schmecken, braucht es ein paar Kleinigkeiten um die Erdäpfel aufzupeppen. Eine leckere und ausgefallene Variante sind die Bacon Potato Bombs. Hierbei werden Kartoffeln mit ein paar Zutaten gefüllt und mit Bacon ummantelt.

Folgendes benötigt man für die Bacon Potato Bombs

  • mittelgroße Kartoffeln
  • Bacon
  • rote Zwiebeln
  • Chilis
  • Cheddar-Käse
  • Schinken (Prosciutto Cotto)
  • Butter
20151002_162043
Zutaten für die Bacon Potato Bombs

Die Kartoffeln waschen und mit einem Apfelkern-Ausstecher längs durch die Kartoffel ein Loch bohren. Das ausgestochene Stück nicht wegwerfen. Das wird später als Stopfen benutzt um die Kartoffel wieder zu verschließen.

20151002_162907
Mit dem Apfelkern-Ausstecher ein Loch bohren
20151002_162742
Erdapfel mit Durchblick
20151002_164805_001
Die Füllung wird in kleine Stücke geschnitten

Die Zwiebeln und die Chilis in feine Streifen schneiden, Käse und Schinken in kleine Stückchen zupfen.

Nun werden die Kartoffeln mit den Zutaten gefüllt. Zwischendurch auch ein Stückchen Butter dazugeben. Durch die Butter bleiben die Kartoffeln schön saftig und trocknen nicht all zu sehr aus. Sind die Erdäpfel gefüllt werden die Öffnungen wieder verschlossen damit Inhalt nicht auslaufen kann. Hierzu einfach ein Stück der zuvor ausgestochenen Mitte als Stopfen benutzen.

20151002_170112
Der Stopfen verhindert das Auslaufen der Füllung

Die gefüllten Knollen mit 2 – 3 Scheiben Bacon ummanteln…

20151002_170628
2-3 Scheiben Bacon reichen aus

…und in Alufolie wickeln.

20151002_173140_001
Alufolie verhindert das der Bacon verbrennt

Die ersten 30 Minuten werden die Kartoffeln in Alufolie gegart damit der Bacon nicht zu dunkel wird und verbrennt bevor die Kartoffeln gar sind. Nach 30 Minuten indirekter, mittlerer Temperatur die Potato Bombs aus der Folie nehmen und für weitere 15 Minuten indirekt grillen.

20151002_183457
Potato Bombs werden indirekt gegrillt

Durch Zugabe von Räucherchips erhält der Bacon ein fantastisches Aroma und eine herrliche Farbe.

20151002_185321
Mit BBQ-Sauce bestreichen

Für die letzten 10 Minuten wird noch BBQ-Sauce auf die Kartoffeln verstrichen.

20151002_190046
Eine super Farbe…mmmmh

Je nach Größe der Kartoffeln sind die Bacon Potato Bombs in 50-60 Minuten servierbereit.

20151002_190331_001
Bacon Potato Bombs – Eine leckere Beilage

Bacon Potato Bombs schlagen extrem gut ein 🙂 und sind eine sehr leckere Beilage zu allen Grillgerichten.

Print Friendly, PDF & Email
(Visited 1.397 times, 5 visits today)

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*