Filet Mignon auf Paprika-Avocado-Lauch-Salat

[Werbung – Beitrag enthält Werbelinks und kostenlos gestellte Produkte]*


Zartes Rinderfilet auf gegrilltem, lauwarmen Paprika-Avocado-Lauch-Salat. Ein leckeres, einfaches Gericht, welches mich immer wieder fasziniert und definitiv bei den Gästen Eindruck schindet 🙂

Zutaten

  • Rinderfilet ca. 1,2 bis 1,8 kg
  • Bacon (pro Medaillon 1-2 Scheiben)
  • 1 rote Paprika
  • 1 Stange Lauch
  • 1 reife Avocado
  • 2 Stengel Thyman
  • 1 Stengel Rosmarin
  • 1-2 EL gehackte Walnüsse
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Spritzer Zitonensaft
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung Filet
Rinderfilet parieren und in 5 cm dicke Medaillons schneiden. Mit einer Scheibe Bacon umwickeln und mit Küchengarn fixieren.

Den Weber PULSE 2000* für hohe, direkte Hitze einstellen und die Filets von jeder Seite ca. 90 Sekunden grillen.

Einen Brenner des PULSE ausstellen und die Filets in der indirekten Zone des Grills platzieren. Den anderen Brenner auf 1/3 Leistung stellen und bei geschlossenem Deckel die Filets bis zu einer Kerntemperatur von 54°C ziehen lassen.

Mit dem Temperaturfühler des integrierten iGrill2 hat man über die Smartphone App, die Temperatur des Weber PULSE 2000 stets im Blick und wird zusätzlich noch kurz vor Erreichen der gewünschten Temperatur durch einen Alarmton erinnert.

Zubereitung Paprika-Avocado-Lauch Salat
Paprika in große Stücke schneiden, Lauch halbieren und bei hoher Hitze direkt grillen bis das Gemüse weich wird, aber trotzdem noch Biss hat.

Die Haut der Paprika kann nun einfach abgezogen werden. Paprika in kleine Stücke schneiden, verbrannte Schicht vom Lauch entfernen und in Ringe schneiden. Rosmarin und Thymian von dem Stengel zupfen und fein hacken. Avocado in kleine Würfel schneiden und zusammen mit den gehackten Nüssen in einer Schüssel mit Olivenöl, Zitronensaft und Salz & Pfeffer abschmecken.

Den Paprika-Avocado-Lauch Salat auf einen Teller geben und jeweils ein bis zwei Stücke Fleisch hinzufügen.

Je nach Vorliebe, können die Filets auch schon in dünne Tranchen geschnitten werden. Zum Schluß noch ein wenig Fleur de Sal* und 9-Pfeffer-Symphonie* über das Fleisch geben und geniessen.

Filet Mignon mit Paprika-Avocado-Lauch-Salat. Ein fantastisches leckeres und leichtes Grillgericht mit Gelinggarantie.


#erbenfoodblogger #foodbloggeraward #machdentagzumfest mit #erbenwein

* Der Beitrag enthält Werbelinks zum Amazon Partner Programm und kostenlos gestellte Produkte. Nach Anwählen dieser Links und evtl. Kauf der Produkte erhält BAR-B-KUH eine Provision. Dem Leser entstehen keine finanziellen Nachteile. Die verwendeten Produkte sind von BAR-B-KUH getestet und für gut befunden worden.

Print Friendly, PDF & Email
(Visited 119 times, 8 visits today)

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*