Schweinefilet Mediterran im Beef Bacon Mantel

[Werbung] Beitrag enthält Werbelinks und kostenlos gestellte Produkte*


Mediterran gefülltes Schweinefilet im Beef Bacon Mantel, mit Folienkartoffeln und Sourcreme. Bacon Bomb einmal anders oder „Ein Filet zum verlieben“ Wer jetzt meint Schweinefilet vom Grill ist langweilig, der sollte das leicht geräucherte, würzige Filet einmal ausprobieren.

Zutaten

  • 1 – 2 große Schweinefilets
  • Beef Bacon*
  • 6 – 8 Cherrytomaten
  • 2 rote Zwiebeln
  • 2 Kugeln Mozzarella
  • 1 Stück (125 g) Parmesan
  • 1 rote Paprika
  • 1 grüne Paprika
  • 1 Bund Frühlingzwiebeln
  • 1 Bund Thymian
  • 1 Bund Oregano
  • Senf
  • BBQ Sauce (z.B. Stokes Sweet & Sticky)*
  • Salz & Pfeffer


Schweinefilet mit einem scharfen Messer vorsichtig aufschneiden und mit einem Fleischklopfer (alternativ geht auch ein Gummihammer) plattieren.

Paprika und Zwiebeln in feine Streifen schneiden, Oregano und Thymian von den Stengeln zupfen und einmal grob durchhacken. Das grüne der Frühlingszwiebeln in 3-4 cm lange Stücke und den weißen Teil in 1 cm große Ringe schneiden.

Das Gemüse in einer gusseisernen Pfanne (z.B. Petromax Feuerpfanne fp30*) kurz scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer abschmecken und den geriebenen Parmesan unterrühren. Anschließend die Gemüsemischung beiseite stellen und abkühlen lassen.

Nun das Schweinefilet ausbreiten, mit Salz & Pfeffer würzen und mit ein wenig Senf bestreichen. Gemüsefüllung auf das Filet geben…

…und mit Mozzarella bedecken. Restlichen Parmesan auf die Füllung geben und das Filet zu einer Roulade einrollen.

Das Filet mit einem Netz aus Beef Bacon* ummanteln…

Da ich beim Schweinefilet immer gerne etwas Raucharoma mag, werden nicht gewässerte Zedernholzplanken auf dem Rost des PULSE 2000* platziert und bei hoher Hitze zum rauchen gebracht. Sobald die Planken genug Rauch abgeben, wandert das Schweinefilet ebenfalls in den Grill und wird mit Sweet & Sticky BBQ Sauce* glasiert.

Die Temperatur des Weber PULSE* kann nun auf ca. 135 – 140°C heruntergedreht werden, sodass das Filet langsam bis zu einer Kerntemperatur von ca. 62°C auf den Planken fertig gegrillt wird. Das dauert ca. 45 – 60 Minuten.

Nachdem das Filet die gewünschte Kerntemperatur erreicht hat, kann es in einzelne Medaillons aufgeschnitten und serviert werden. Passend dazu gab es eine Folienkartoffel, die ebenfalls auf dem Weber PULSE 2000 gegrillt wurde.²

Schweinefilet eignet sich wirklich hervorragend zum Füllen. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt und es darf ruhig ein wenig experimentiert werden.

² Die Garzeit der Kartoffeln beträgt je nach Dicke ca. 1,5 h


* Der Beitrag enthält Werbelinks zum Amazon Partner Programm und kostenlos gestellte Produkte. Nach Anwählen dieser Links und evtl. Kauf der Produkte erhält BAR-B-KUH eine Provision. Dem Leser entstehen keine finanziellen Nachteile. Die verwendeten Produkte sind von BAR-B-KUH getestet und für gut befunden worden.

Print Friendly, PDF & Email
(Visited 591 times, 15 visits today)

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*