Tzatziki

Tzatziki – Die leckere Vorspeise aus Joghurt, Gurken, Knoblauch und Olivenöl ist aus der griechischen Küche nicht mehr weg zu denken. Mit nur wenigen Zutaten kann man schnell und einfach den beliebten griechischen Dip herstellen. Tzatziki passt ebenso hervorragend vielen gegrillten Gerichten und ist mittlerweile zu einer meiner „fleischlosen“ Lieblingsvorspeisen geworden.

Zutaten für das leckere Tzatziki:

  • 1 kg griechischer Joghurt mit 10% Fett-Anteil (oder türkischer Joghurt 10%)
  • 1 Schlangengurke
  • 2 EL Wein- oder Apfelessig
  • mind. 3 Knoblauchzehen (bei Bedarf auch mehr)
  • 3 EL Olivenöl
  • ca. 1 TL Salz
Zutaten für Tzatziki
Zutaten für Tzatziki

Die Schlangengurke der Länge nach halbieren, das Kerngehäuse mit einem Teelöffel entfernen und die Gurke in feine Streifen hobeln.

20151031_134248
Die Gurke wird fein gerieben

Die Gurkenraspeln in den Joghurt geben, Essig, Olivenöl und Salz hinzufügen, Knoblauchzehen pressen und alle Zutaten gut miteinander vermischen.

20151031_134555
Alle Zutaten werden miteinander vermischt

Den fertigen Tzatziki noch für ca. 2-3 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen und fertig ist die leckere griechische Vorspeise.

20151031_135312
Tzatziki – Super lecker!
(Visited 487 times, 10 visits today)

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*