Zucchini Tomaten Spieß

Wer seinen Gästen gerne eine vitaminreiche Beilage vom Grill servieren möchte, liegt mit dem Zucchini Tomaten Spieß goldrichtig.

Nur wenige Zutaten benötigt man für die leckere Beilage.

  • 1 Zucchini
  • Cherry-Tomaten-Mix
  • Feta
  • Getrockneter Oregano
  • Salz & Pfeffer
  • Spieße (Bambus oder Metall)
Zutaten für den Zucchini Tomaten Spiess
Zutaten für den Zucchini Tomaten Spieß

Die Zucchini längs in dünne Scheiben schneiden. Hierzu eignet sich hervorragend ein Gemüsehobel.

Zucchini längs in Scheiben schneiden
Zucchini längs in Scheiben schneiden
20150805_160005
ca. 3 mm dicke Scheiben

Den Kopf der Cherry-Tomaten abschneiden, mit dem Ende eines Teelöffel die Tomate aushöhlen und mit dem Feta füllen.
Die Zucchini-Scheibe ggf. in der Mitte halbieren und um eine gefüllte Cherry-Tomate wickeln.

Aufgespießt!
Aufgespießt!

Nacheinander die Tomatenwickel auf den Spieß stecken. Auf einen kleinen Bambusspieß passen ca. 5 umhüllte Tomaten.

Vitaminreich und lecker
Vitaminreich und lecker

Bei direkter Hitze die Spieße grillen bis der Feta schmilzt und das Gemüse noch genügend Biss hat. Ein wenig Oregano und Salz & Pfeffer runden den Geschmack zusätzlich ab.

Oregano passt sehr gut zu den Spießen
Oregano passt sehr gut zu den Spießen

Der Zucchini Tomaten Spieß ist eine vitaminreiche Beilage die sehr gut zu allen kurz gegrillten Fleischsorten passt.

Zucchini Tomaten Spiess
Zucchini Tomaten Spieß
(Visited 253 times, 1 visits today)

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*